Datenschutz

Datenschutzerklärung und Datenschutzinformationen nach der DS-GVO

Mit dieser Datenschutzerklärung klären wir Nutzer über Art, Umfang Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den DataLion GmbH, Herzog-Wilhelm-Straße 1, 80331 München, als verantwortlichen Anbieter auf dieser Website (im folgenden “Angebot”) auf.

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

Das Angebot kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Wenn Sie sich registrieren, um die webbasierte Analyse-Software DataLion zu nutzen, werden bestimmte personenbezogene Daten erhoben wie z.B. Name und E-Mail-Adresse. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

Informationen zur Datenerfassung

Verantwortlich gemäß Art. 4, Abs. 7 der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist:

DataLion GmbH
Geschäftsführer: Dr. Benedikt Köhler
Herzog-Wilhelm-Straße 1
80331 München

Telefon: 089 / 716 772 008
Email: info@datalion.com

Ihre Rechte

Jede betroffene Person hat folgende Rechte hinsichtlich der sie betreffenden personenbezogenen Daten:

Recht auf Auskunft (Art. 15 DS-GVO),
Recht auf Berichtigung (Art. 16 DS-GVO)
Recht auf Löschung, „Recht auf Vergessenwerden“ (Art. 17 DS-GVO),
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO),
Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO),
Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DS-GVO)

Fragen zu diesen Rechten sowie allgemein zum Thema Datenschutz bei DataLion GmbH können jederzeit unter der oben angegebenen Adresse geschickt werden. Außerdem steht allen betroffenen Personen das Beschwerderecht bei der zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu.

Cookies

Dieses Angebot verwendet sogenannte „Cookies“, kleine Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden, um die Nutzung der Software attraktiv und benutzerfreundlich zu gestalten. Die Cookies ermöglichen die Analyse der Benutzung der Website durch den Nutzer sowie dessen Wiedererkennung bei weiteren Besuchen. Mit Hilfe der so erfassten Informationen kann DataLion Nutzungsmuster und -strukturen seiner Webseiten analysieren und weiter optimieren. Mit den in Cookies gespeicherten Informationen kann DataLion außerdem die Software personalisieren. Die in den Cookies von DataLion gespeicherten Daten werden nicht mit den persönlichen Daten (Name, Adresse usw.) eines Nutzers verknüpft.

Newsletter / MailChimp

Mit unseren Newslettern informieren wir die registrierten Nutzer und Abonnenten der Newsletter über Neuerungen in der Software sowie neue Angebote von DataLion. Jede verschickte Newsletter-Email enthält im Footer einen Link, mit dem Sie sich jederzeit abmelden können.

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels MailChimp, einer Versandplattform für Newsletter des US-Anbieters Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA. Die E-Mail-Adressen unserer Newsletterempfänger werden auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert. MailChimp verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag. Des Weiteren kann MailChimp nach eigenen Informationen diese Daten zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für wirtschaftliche Zwecke, um zu bestimmen aus welchen Ländern die Empfänger kommen.

MailChimp nutzt die Daten unserer Newsletterverteiler jedoch nicht, um die Personen selbst anzuschreiben und gibt ihre Daten auch nicht an Dritte weiter. MailChimp ist unter dem US-EU-Datenschutzabkommen „Privacy Shield“ zertifiziert und verpflichtet sich damit, die EU-Datenschutzvorgaben einzuhalten. Die Datenschutzbestimmungen von MailChimp können Sie unter diesem Link einsehen.

Hubspot

Um Anfragen unserer Kunden und Interessenten schneller besser beantworten zu können, setzen wir das CRM-System von Hubspot ein. Durch das Eintragen von persönlichen Informationen auf dieser Website werden diese automatisch an Hubspot weitergeleitet.

Hubspot ist unter dem US-EU-Datenschutzabkommen „Privacy Shield“ zertifiziert und verpflichtet sich damit, die EU-Datenschutzvorgaben einzuhalten. Die Datenschutzbestimmungen von Hubspot können Sie unter diesem Link einsehen.

Für Nutzer, die mit der Datenerhebung und Datenspeicherung im externen System von Hubspot nicht einverstanden sind, bieten wir außerdem Kontaktmöglichkeiten per E-Mail, Telefon oder Post für das Einreichen von Service-Anfragen an.

Google Analytics

Das Angebot verwenden Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung von DataLion werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf DataLion, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag der DataLion GmbH wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung von DataLion auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber der DataLion GmbH zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung von DataLion bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter diesem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Google Maps

Dieses Angebot verwendet als externes Angebot Google Maps, um geographische Informationen zu visualisieren. Bei der Nutzung der Google Maps-Schnittstelle werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen. In dem Datenschutzcenter von Google können Sie auch Ihre Einstellungen verändern und auf diese Weise Ihre dort gespeicherten Daten verwalten und schützen.

Hosting

Um dieses Angebot bereitstellen zu können, nehmen wir Hosting-Leistungen (Server, Rechenkapazität, Speicherplatz, Sicherheitsleistungen und technische Wartung) eines externen Anbieters in Anspruch.

Hierfür nutzen wir den Anbieter Hetzner Online GmbH, Industriestr. 25, 91710 Gunzenhausen, Deutschland. Die Datenschutzbestimmungen können Sie unter diesem Link einsehen. Die Datenverbeitung regelt ein Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung.