DataLion auf der Research & Results 2018

Nach einer erfolgreichen Messe-Teilnahme im vergangenen Jahr sind wir auch dieses Jahr wieder auf der Marktforschungsmesse mit einem Messestand vertreten. Gemeinsam mit unserem Partner-Unternehmen DCORE haben wir den Stand 130.

Was gibt es bei uns am Stand zu erleben?

  • Zunächst zeigen wir die Neuerungen in unserer Software und stellen vor, wie man mit Hilfe von DataLion schnell und einfach interaktive Dashboards bauen kann.
  • Daneben präsentieren wir wie man mit wenigen Klicks komplette Studien auswerten und in Powerpoint und Excel exportieren kann.
  • Und wir haben zwei neue tolle Postkarten, die jeder mutige Forscher besitzen sollte.
  • Und außerdem kann man sich bei uns die legendären DataLion-Klebe-Tattoos ohne Blutvergießen „stechen“ lassen.
    DataLion Postkarten

    DataLion Klebetattoos

Neben unserem Stand haben wir noch zwei Auftritte im Rahmen der Messe:

Wenn Daten lebendig werden – interaktive Datenanalyse mit DataLion am Fallbeispiel Customer Experience Management
Mittwoch, 24.10.2018, 14.45-15.30 Uhr, Raum 8
In diesem Vortrag stellt Holger Geißler von DataLion gemeinsam mit Torben Tietz von MSR Consulting vor, wie man Dashboards in Kundenprojekten einsetzen kann, um die beteiligten Mitarbeiter zu involvieren und zu aktivieren.

„Mache ich dir schnell fertig” – in 15 Minuten zum interaktiven Bericht & Dashboard
Donnerstag, 25.10.2018, 13.40.-14.00 Uhr, Innovation Area
Im Rahmen der Innovation Area stellen Franziska Scharch und Dr. Benedikt Köhler von DataLion vor, wie man unsere Software zur Automatisierung von Auswertungsprozessen einsetzen kann.

Kommen Sie gerne bei uns vorbei und besuchen Sie uns!